verbinden Sie sich mit uns
Enterprise Rent-A-Car

Bereits im Studium an die beruflichen Kompetenzen denken

Von Enterprise Rent-A-Car

Der Arbeitsmarkt ist hart umkämpft, die Konkurrenz bei der Bewerbung um einen Job groß. Das bedeutet, dass man sich als Bewerber bzw. Bewerberin von der Masse abheben muss.

iStock_000059811902_Medium

Einfach nur zügig das Studium mit guten Noten beenden ist einfach nicht mehr genug. Unternehmen sind gleichermaßen an dem Menschen hinter dem Abschluss interessiert. Sie möchten sich ein Bild von Ihnen als Person mit all Ihren Kompetenzen, Erfahrungen und Qualifikationen für die vakante Stelle machen können. Welche Hard und Soft Skills bringen Sie mit, um die Position angemessen ausfüllen zu können? Vor allem die Bedeutung von Soft Skills wird von Berufseinsteigern und -einsteigerinnen oft unterschätzt.

Sie sind sich nicht sicher, was genau Sie für den Beruf mitbringen oder welcher Job zu Ihnen passt? Dann könnte ein spezifisches, auf den Berufseinstieg ausgerichtetes Training für Sie das Richtige sein. Organisiert werden solche Veranstaltungen speziell für Studierende in Form von Kursen/Seminaren, Workshops oder vergleichbaren Formaten etwa von der Arbeitsagentur, von der Universität, oft auch direkt als Teil des Studiums, oder manchmal auch von den Unternehmen selbst bzw. in Kooperation mit ihnen. Es gibt hier diverse Angebote, die Sie bei der Identifikation und Beurteilung Ihrer Stärken und bei der beruflichen Orientierung oder bei der Analyse von Stellenausschreibungen unterstützen. Auch Trainings zur Förderung von Soft Skills wie Teamfähigkeit oder Präsentations- und Moderationskompetenz, spezielle Bewerbungstrainings, in denen Sie Tipps für die Gestaltung der Bewerbungsunterlagen und für das Vorstellungsgespräch erhalten, oder Probe-Assessment-Center sind hier empfehlenswert. Auf dem Campus bzw. auf den entsprechenden Webseiten dürften Sie zahlreiche Informationen zu solchen Angeboten finden. Die meist interaktiv angelegten Kompetenztrainings für Studierende machen Spaß und bieten die Möglichkeit, sich bereits frühzeitig mit den Anforderungen des Arbeitsmarktes vertraut zu machen. Außerdem kommen Sie dort mit anderen Studierenden in Kontakt und können sich so – in zumeist lockerer Atmosphäre – über Ihre Erfahrungen austauschen.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Ihnen solche Kompetenztrainings dabei helfen, sich Ihrer Erfahrungen und Qualifikationen, die Sie nicht nur im Studium, sondern etwa auch im Rahmen eines Ehrenamtes oder im Sport erworben haben, bewusst zu werden und diese adressatengerecht zu formulieren. Das fördert zudem Ihr Selbstbewusstsein: Wenn Sie Ihre eigenen Stärken erkennen, können Sie diese souveräner artikulieren, was Sie letztlich sicherer im gesamten späteren Bewerbungsprozess auftreten lässt.

Hier bei Enterprise Rent-A-Car sind wir immer an engagierten Kandidaten und Kandidatinnen interessiert, die ihre Kompetenzen und Erfahrungen in interessante Herausforderungen einbringen wollen, etwa im Rahmen eines abwechslungsreichen Praktikums oder unseres Management-Trainee-Programms. Schauen Sie doch mal auf unserer Webseite vorbei, was wir zu bieten haben, und liken Sie uns auf Facebook.